Antwort

Der Turmfalke erreicht Geschwindigkeiten von 50-70 km/h.

Wenn man bedenkt das der Wanderfalke etwa 300-400 km/h erreichen kann erscheint das wenig. Das liegt in der unterschiedlichen Jagdtechnik, denn der Wanderfalke erbeutet Tiere nach Sturzflug in der Luft, während der Turmfalke die Tiere nach Sturzflug am Boden erbeutet.

Übrigens, der Wanderfalke ist das schnellste Tier unseres Planeten Erde.


Copyright Bild

Karla Mattigit / www.augenblicke-naturfotografie.de 

Hier geht es zum Bildinterview.

Hier geht es zum Turmfalke Steckbrief.


Autorinfo

Trotz sorgfältiger Recherche und Korrekturlesen können Fehler im Text auftreten. Falls Sie einen Fehler finden gerne Email an mich. Ich freue mich darüber, denn ich bin daran interessiert qualitativ hochwertige Artikel zu schreiben.


Quellen

1. https://www.birdlife.ch

2. http://tierdoku.de

3. https://de.wikipedia.org

4. https://www.futura-sciences.com

5. https://www.t-online.de